Suchen
Filter
Schließen

SPAX Universalschraube 5 x 45 mm 1000 Stück Z2 4CUT WIROX 0281010500452

SPAX Universalschraube, 5 x 45 mm, 1000 Stück, Vollgewinde, Rückwandkopf, Kreuzschlitz Z2, 4CUT, WIROX - 0281010500452

Verfügbarkeit: Auf Lager
Artikelnummer: 0281010500452
Hersteller: SPAX
793.791,54 (CHF) inkl. Steuer
  • Einsatz: Befestigen von Hartfaserplatten auf der Rückseite von Regalen und Schränken
    • Höhere Kopfdurchzugskräfte
    • Flacher Kopf vergrößert die Auflagefläche auf der Platte

    EAN 4003530092152

    SPAX-No. 0281010500452

    Gewindedurchmesser d1 5 mm

    Gesamtlänge Ls 45 mm

    Kopfdurchmesser dk 11,6 mm

    Vollgewindelänge Lgv 41 mm

    Klingengröße Z 2

    Die Universalschraube ist der absolute Allrounder im Sortiment von SPAX. Sie kann fast alles – zum Beispiel ganz ohne Vorbohren in Nadelhölzer wie Fichten- und Kiefernholz sowie in die gängigen Holzwerkstoffplatten (MDF, Span- und OSB-Platten) eingedreht werden. Dabei spielt unsere Universalschraube ihre Überlegenheit vor allem im Innenausbau- und Möbelbaubereich aus, aber auch außen ist sie mit dem passenden Korrosionsschutz gut verwendbar. Durch ihre besondere Gewindegeometrie ist der Eindrehwiderstand beim Schrauben wesentlich geringer als bei herkömmlichen Schrauben, was nicht nur Ihre Kräfte und Nerven, sondern auch den Akku des eingesetzten Schraubers schont. Ein Aufspleißen des Holzes in Randnähe wird zuverlässig unterbunden. Das bedeutet für Sie: Sie drehen mehr Schrauben pro Akkuladung ein, und Sie müssen sich keine Sorgen um aufgerissene Holzenden mehr machen.

    Der Kraftangriff Kreuzschlitz Z, der auch als Doppelkreuz oder Pozidriv bezeichnet wird, ist eine Weiterentwicklung des einfachen Kreuz-Kraftangriffs der Firma Philips Screw Company. Der Unterschied besteht darin, dass sich die vier Flanken der Schrauberklinge zur Spitze hin nicht verjüngen. So erhöht sich der seitliche Halt für den Schrauberbit, und der sogenannte Cam-out-Effekt wird reduziert. Der entsteht bei den konventionellen Kreuz-Kraftangriffen eben gerade durch die typische Verjüngung, weil das vom Akkuschrauber ausgeübte Drehmoment den Schrauberbit nach oben herausdrückt.

    Das bedeutet für Sie: Sie müssen kein Herausrutschen des Schrauberbits mehr befürchten und können mit weit weniger Krafteinsatz arbeiten. Das spart enorm Zeit.

    Nicht nur im konstruktiven Holzbau sind Parameter wie Kopfdurchzugswiderstand oder Anpressdruck von Bedeutung, auch im Möbelbau sind beide Eigenschaften dringend gefragt. Unsere Universalschraube mit Rückwandkopf bietet beides, um die aussteifende Rückwand aus Hartfaserplatten auf der Rückseite von Möbelkorpussen bombenfest zu fixieren. Beim Rückwandkopf handelt es sich um einen flach aufliegenden Kopf, der mit unserem Kreuzschlitz-Z-Antrieb ausgestattet ist. Die tellerartige Form trägt nicht auf und vergrößert die Auflagefläche auf der Faserplatte. Der Kopf lässt sich nicht so leicht durch die Rückwand durchziehen und ist bei einer eventuell nötigen Demontage des Korpus’ im Gegensatz zu Nägeln ganz leicht wieder lösbar und später auch wieder verwendbar.

    Das bedeutet für Sie: Keine ausgerissenen Rückwände mehr an Ihren Möbeln, einfache Montage und Demontage bei Umzügen, einfachere Verarbeitung als bei sonst üblichen Nägeln.

    Im Gegensatz zum Teilgewinde erstreckt sich das Vollgewinde bei den meisten unserer Vollgewindeschrauben über die gesamte oder nahezu gesamte Länge von der Spitze bis zum Kopf. Je mehr Gewindegänge eine Schraube aufweist, desto größer sind die Zug- und Druckkräfte, die über diese Schrauben aufgefangen werden können. Das machen wir uns vor allem im konstruktiven Holzbau zunutze, wo Vollgewindeschrauben für hochbelastbare Holzverbindungen eingesetzt werden.

    Das bedeutet für Sie: Holzverbindungen mit Vollgewindeschrauben können Sie in Sachen Belastbarkeit voll vertrauen, kein Einsatz von hässlichen verzinkten Beschlägen nötig.

    Unsere Bezeichnung 4CUT für die Spitze unserer Schrauben beschreibt die Tatsache, dass diese nicht rund, sondern als Vierkant ausgeformt ist. Diese vier Kanten verdrängen die Holzfasern während des Eindrehens und schaffen so Platz für den Kerndurchmesser der Schraube. Der sonst unvermeidliche Spreizdruck, den der Kern im Holz ausübt, wird so wirkungsvoll reduziert und ein Aufspleißen des Holzes in Randnähe verringert. Auch das nötige Drehmoment des Akkuschraubers wird verringert, da der Kern der Schraube sich nicht ins Holz „quetschen“ muss.

    Das bedeutet für Sie: Selbst im sonst so reißanfälligen Randbereich Ihres Werkstücks ist nahezu kein Vorbohren mehr nötig! Durch den 4CUT sparen Sie einen kompletten Arbeitsgang.

    Bei Konstruktionen im nicht bewitterten Außenbereich ist ein wirksamer Korrosionsschutz der Schrauben unabdingbar. Hier hat SPAX mit WIROX eine Beschichtung entwickelt, die der herkömmlichen Verzinkung in Sachen Schutz und Haltbarkeit überlegen ist. Mit WIROX beschichtet sind unsere Schrauben deutlich resistenter gegen mechanische Beanspruchung als die gelblich chromatierten Pendants. Bei WIROX wird kein Chrom(VI) eingesetzt, die Schrauben sind also auch nach Jahren im nicht direkt bewitterten Außenbereich nicht nur noch genauso belastbar, sondern auch absolut umweltverträglich. Unsere WIROX Schrauben sind für alle offenen Bauwerke ohne direkte Bewitterung wie Carports oder Pergolen erste Wahl, für besonders starke Witterungsbeanspruchungen wie beispielsweise im Terrassenbereich empfehlen wir aber nach wie vor unsere Schrauben in der rostfreien Edelstahlvariante.

    Das bedeutet für Sie: Wenn Sie unsere korrosionsgeschützten Schrauben im Außenbereich einsetzen, können Sie sich auf die Verbindungen Ihres Bauwerk verlassen – WIROX hält unsere Schrauben im nicht direkt bewitterten Außenbereich über viele Jahre statisch absolut stabil und zuverlässig geschützt. Die jährliche Sichtkontrolle können Sie sich also sparen!

  • Einsatz: Befestigen von Hartfaserplatten auf der Rückseite von Regalen und Schränken
    • Höhere Kopfdurchzugskräfte
    • Flacher Kopf vergrößert die Auflagefläche auf der Platte

    EAN 4003530092152

    SPAX-No. 0281010500452

    Gewindedurchmesser d1 5 mm

    Gesamtlänge Ls 45 mm

    Kopfdurchmesser dk 11,6 mm

    Vollgewindelänge Lgv 41 mm

    Klingengröße Z 2

    Die Universalschraube ist der absolute Allrounder im Sortiment von SPAX. Sie kann fast alles – zum Beispiel ganz ohne Vorbohren in Nadelhölzer wie Fichten- und Kiefernholz sowie in die gängigen Holzwerkstoffplatten (MDF, Span- und OSB-Platten) eingedreht werden. Dabei spielt unsere Universalschraube ihre Überlegenheit vor allem im Innenausbau- und Möbelbaubereich aus, aber auch außen ist sie mit dem passenden Korrosionsschutz gut verwendbar. Durch ihre besondere Gewindegeometrie ist der Eindrehwiderstand beim Schrauben wesentlich geringer als bei herkömmlichen Schrauben, was nicht nur Ihre Kräfte und Nerven, sondern auch den Akku des eingesetzten Schraubers schont. Ein Aufspleißen des Holzes in Randnähe wird zuverlässig unterbunden. Das bedeutet für Sie: Sie drehen mehr Schrauben pro Akkuladung ein, und Sie müssen sich keine Sorgen um aufgerissene Holzenden mehr machen.

    Der Kraftangriff Kreuzschlitz Z, der auch als Doppelkreuz oder Pozidriv bezeichnet wird, ist eine Weiterentwicklung des einfachen Kreuz-Kraftangriffs der Firma Philips Screw Company. Der Unterschied besteht darin, dass sich die vier Flanken der Schrauberklinge zur Spitze hin nicht verjüngen. So erhöht sich der seitliche Halt für den Schrauberbit, und der sogenannte Cam-out-Effekt wird reduziert. Der entsteht bei den konventionellen Kreuz-Kraftangriffen eben gerade durch die typische Verjüngung, weil das vom Akkuschrauber ausgeübte Drehmoment den Schrauberbit nach oben herausdrückt.

    Das bedeutet für Sie: Sie müssen kein Herausrutschen des Schrauberbits mehr befürchten und können mit weit weniger Krafteinsatz arbeiten. Das spart enorm Zeit.

    Nicht nur im konstruktiven Holzbau sind Parameter wie Kopfdurchzugswiderstand oder Anpressdruck von Bedeutung, auch im Möbelbau sind beide Eigenschaften dringend gefragt. Unsere Universalschraube mit Rückwandkopf bietet beides, um die aussteifende Rückwand aus Hartfaserplatten auf der Rückseite von Möbelkorpussen bombenfest zu fixieren. Beim Rückwandkopf handelt es sich um einen flach aufliegenden Kopf, der mit unserem Kreuzschlitz-Z-Antrieb ausgestattet ist. Die tellerartige Form trägt nicht auf und vergrößert die Auflagefläche auf der Faserplatte. Der Kopf lässt sich nicht so leicht durch die Rückwand durchziehen und ist bei einer eventuell nötigen Demontage des Korpus’ im Gegensatz zu Nägeln ganz leicht wieder lösbar und später auch wieder verwendbar.

    Das bedeutet für Sie: Keine ausgerissenen Rückwände mehr an Ihren Möbeln, einfache Montage und Demontage bei Umzügen, einfachere Verarbeitung als bei sonst üblichen Nägeln.

    Im Gegensatz zum Teilgewinde erstreckt sich das Vollgewinde bei den meisten unserer Vollgewindeschrauben über die gesamte oder nahezu gesamte Länge von der Spitze bis zum Kopf. Je mehr Gewindegänge eine Schraube aufweist, desto größer sind die Zug- und Druckkräfte, die über diese Schrauben aufgefangen werden können. Das machen wir uns vor allem im konstruktiven Holzbau zunutze, wo Vollgewindeschrauben für hochbelastbare Holzverbindungen eingesetzt werden.

    Das bedeutet für Sie: Holzverbindungen mit Vollgewindeschrauben können Sie in Sachen Belastbarkeit voll vertrauen, kein Einsatz von hässlichen verzinkten Beschlägen nötig.

    Unsere Bezeichnung 4CUT für die Spitze unserer Schrauben beschreibt die Tatsache, dass diese nicht rund, sondern als Vierkant ausgeformt ist. Diese vier Kanten verdrängen die Holzfasern während des Eindrehens und schaffen so Platz für den Kerndurchmesser der Schraube. Der sonst unvermeidliche Spreizdruck, den der Kern im Holz ausübt, wird so wirkungsvoll reduziert und ein Aufspleißen des Holzes in Randnähe verringert. Auch das nötige Drehmoment des Akkuschraubers wird verringert, da der Kern der Schraube sich nicht ins Holz „quetschen“ muss.

    Das bedeutet für Sie: Selbst im sonst so reißanfälligen Randbereich Ihres Werkstücks ist nahezu kein Vorbohren mehr nötig! Durch den 4CUT sparen Sie einen kompletten Arbeitsgang.

    Bei Konstruktionen im nicht bewitterten Außenbereich ist ein wirksamer Korrosionsschutz der Schrauben unabdingbar. Hier hat SPAX mit WIROX eine Beschichtung entwickelt, die der herkömmlichen Verzinkung in Sachen Schutz und Haltbarkeit überlegen ist. Mit WIROX beschichtet sind unsere Schrauben deutlich resistenter gegen mechanische Beanspruchung als die gelblich chromatierten Pendants. Bei WIROX wird kein Chrom(VI) eingesetzt, die Schrauben sind also auch nach Jahren im nicht direkt bewitterten Außenbereich nicht nur noch genauso belastbar, sondern auch absolut umweltverträglich. Unsere WIROX Schrauben sind für alle offenen Bauwerke ohne direkte Bewitterung wie Carports oder Pergolen erste Wahl, für besonders starke Witterungsbeanspruchungen wie beispielsweise im Terrassenbereich empfehlen wir aber nach wie vor unsere Schrauben in der rostfreien Edelstahlvariante.

    Das bedeutet für Sie: Wenn Sie unsere korrosionsgeschützten Schrauben im Außenbereich einsetzen, können Sie sich auf die Verbindungen Ihres Bauwerk verlassen – WIROX hält unsere Schrauben im nicht direkt bewitterten Außenbereich über viele Jahre statisch absolut stabil und zuverlässig geschützt. Die jährliche Sichtkontrolle können Sie sich also sparen!